Wir Jusos im Unterbezirk Starnberg starten am Sonntag eine sogenannte „Rote-Sofa-Tournee“.

Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, vor allem Jugendlichen ein Gespräch auf einem roten Sofa anzubieten und in diesem Gespräch die kommunalen und überregionalen politischen Wünsche und Vorstellungen der Jugendlichen zu besprechen. Außerdem soll allen Interessierten die Möglichkeit gegeben werden, mit kommunalen Entscheidungsträgern wichtige politische Projekte zu besprechen. Zudem darf jeder einen anonymen Fragebogen ausfüllen, der einen Überblick geben soll, welche

politische Stimmung im Landkreis abseits von Wahlen vorherrscht und welche Verbesserungsvorschläge vor allem im kommunalen Bereich gewünscht sind.

Damit die politischen Entscheidungsträger auch wirklich angesprochen werden können, wird jede Veranstaltung mit dem jeweiligen SPD-Ortsverein durchgeführt.

Nach vielen erfolgreichen Veranstaltungen im letzten Jahr wollen wir in diesem Sommer vermehrt den Kontakt zu den Jugendlichen suchen und damit unseren Status als aktivste politische Jugendgruppierung im Landkreis unter Beweis stellen.

Erste Anlaufstation wird das Strandbad in Hechendorf am kommenden Sonntag, den 3. Juli, ab 12 Uhr sein. Diese Aktion wird zusammen mit dem SPD-Ortsverein Seefeld durchgeführt.

Die weiteren Termine werden rechtzeitig veröffentlicht.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.